Tuesday, 29 April 2008

Brand New Beijing Olympics Logo

Pin It















Just found this on Flicker. Clever design, this. But to think that the Olympic Idea just died a couple of months ago because an obviously oppressive regime holds the festivities this time is a bit of a joke. The Olympic Idea died as soon as the IOC got into power. Money makin', money money makin'.. check out >> The Olympic Hall of Shame!

Oh yes, and please FREE TIBET! ..and all the other 437 oppressed countries in the world.

Friday, 25 April 2008

Let's All Save The Universe!

Pin It























This is for RMonkeyGirl

Deutsch Lernen / Learning German >> Part 5 >> DER FORTSETZUNGSROMAN

Pin It

TRAUM >
rentner-sklave aber noch halbwegs rüstig - ein nichtraucher - für arbeit in biolandwirtschaft mit schafen, ziegen und pferden gesucht. keine finanziellen interessen. sklavenstall vorhanden. schöne domina - eine üppige füchsin - peitscht und experimentiert mit niedervoltspannung. in heaven...everything is fine. kekse von
meiner mutter - vanillekipferl in einer abgegriffenen roten blechdose mit nikolausmotiv - da darf man vorher nicht zuviel von essen, sonst sind die heilig abend alle. mein opa mit einem gesicht wie baumrinde und einer dunkelbraunen gitarre aus. die familie neben dem baum, auf dem christina ricci, wie in dem moby-video, als engel sitzt.
in heaven...marc jetzt mit der gitarre: es ist ein ros' entsprungen...everything is fine.
plötzlich alle zwischen den erbsensträuchern im garten der großeltern. erbsensträucher. der geruch. die schale mit in den mund, auslutschen, wegspucken. meine oma mit kopftuch, in der hand eine harke, schüttelt den kopf, wischt sich den schweiß auf stirn und nacken mit einem blau-weiß-braun karierten stofftaschentuch ab, schnäuzt dann noch mal rein, einmal, zweimal zusammenfalten, noch mal abputzen, einmal noch falten, wegstecken, fertig.
musik, jetzt im park auf einer wiese, der mann mit dem baumrindegesicht. ich esse rumkugeln. in heaven...selbstgemachte rumkugeln...everything is fine, in heaven...erbsen, direkt vom strauch, aufknacken und in den mund stopfen, alle auf einmal...everything is fine, in heaven...oral-befriedigung, das volle programm, jetzt...everything is fine, die große, dunkelhaarige frau mit dem pagenschnitt in diesem supergeilen betty page - outfit, enger lackmini, stiefel, das volle programm, im wald, in die hocke gehen...you got your good thing...mit den händen über feuchtes moos streichen ...and i got
mine - jetzt volles rohr gitarre, frank black, scheiße aussehen aber egal, zweimal noch DEN REFRAIN...KREISCHEN...IN HEAVEN EVERYTHING.IS.FINE."thank you very much good night". vorhang.

WACH >
- Ich dachte, es wäre eine Art Anfang...
- Wohl eher eine Art Ende. Du hast überhaupt nicht gedacht, keine Sekunde, du warst nur geil und hast über rein gar nichts nachgedacht!
- Naja, das war halt so ne dummgeile Spontanreaktion...
- Spontanreaktion? Auf was hast du denn reagieren müssen?
- Mann, auf Maren natürlich! Maren... macht... mich... total... gaga. Kapiert? Gagaaktion - Gagareaktion. Ist ja auch scheißegal, ich stehe halt manchmal komplett neben mir und dann ertrage ich das nicht und dann mache ich was, von dem ich denke, dass das der Situation ne totale Dynamik gibt - hops oder drops - Hauptsache es tut sich was, weil ich dieses ständige mittelmäßige, leidenschaftslose Getue - jeder in seinem coolen Schutzanzug - echt nicht mehr ab kann, Eliot, also T.S. Eliot, hat mal gesagt: "Dich zu wappnen gegen jedes Antlitz, das dich streift." Wir schauspielern alle. Weißt du... zu erkennen, daß es keinen Punkt geben wird, an dem sich das alles ändern wird... daß im nächsten Monat nicht alles besser sein wird und auch nicht im nächsten Jahr, im nächsten Leben. Daß man es sich nicht leisten kann, zu warten. Man muß sich einfach umschauen und sagen: "Das ist es also." Mehr gibt's nicht. Dieses kleine Bisschen, und niemand kriegt's. Jeder braucht ein bisschen... Selbstbestätigung von den Anderen, aber keiner kriegt's. Jeder, jeder versucht , auf Teufel komm raus seine eigenen kleinen Gefühle zu schützen. Weißt du, jeder streckt die Hand aus, ganz vorsichtig, und zieht sie dann zurück. Das ist so eng, und es kommt mir so... verdammt... es ist einfach ne Schande. Beinahe könnt's total gut sein und richtig und ganz offen und amorph, und das jeder gibt und alles. Aber so ist es nicht. Weißt du, es muß doch möglich sein, politische, soziale und ökonomische Bedingungen zu schaffen, die die Möglichkeit herbeiführen, daß die Menschen einander lieben. Wir müssen den neuen Menschen erschaffen, Che hat das gesagt... man denkt anders, man fühlt anders, man betrachtet Dinge anders... so lange das nicht passiert, da können alle lecker zu Essen haben und geile Klamotten und ne Achtzimmerwohnung in Mitte, und es gibt trotzdem noch keine Revolution...
- Alex?!
- Hmm?
- Das ist ja alles unglaublich interessant, aber kannst du dann nicht ein bißchen geschickter vorgehen?
Er sieht mich jetzt mit diesem wunderbaren Ben Cartwright Blick an, den nur mein Vater in seinen Glanzzeiten hätte überbieten können. Und dann bricht es endlich aus mir heraus.
- Ich glaub, ich habe grundsätzlich das Gefühl für Frauen verloren.
- Heiliger Hetero!!! Vergiß es einfach ...ok?!!

(Marc verliert an dieser Stelle immer fast die Geduld mit mir, kriegt sich dann aber in Gedenken unserer großartigen Freundschaft schnell wieder ein und leistet mir noch ein bißchen Beistand. Er muß ja auch nur zuhören, während ich leide.)
Später sitzen wir dann noch rum, rauchen und Marc zeigt mir seine neue Gitarre. Ich habe von Gitarren nicht viel Ahnung aber das Ding sieht wirklich gut aus und das sage ich Marc und dann freuen wir uns darüber, dass Marcs neue Gitarre echt super aussieht.

Weil wir schließlich beide vor guter Laune fast platzen, gehen wir noch zusammen in diesen Film mit Vincent Gallo und Christina Ricci und danach hetze ich sofort nach Hause, weil mein Handyakku schon seit Stunden leer ist und ich so ein Gefühl habe, dass Maren auf meinem Anrufbeantworter sein könnte und es ist noch nicht so spät und ich könnte sie noch zurückrufen und als ich endlich zurück in die Wohnung komme sehe ich schon von weitem, dass der AB blinkt und dann ist da zweimal hintereinander meine Mutter drauf, die wissen will ob es mir gut geht. Wenn die wüßte...

Ich rauche noch ein bißchen Gras und versuche mir auf Christina Ricci einen 'runterzuholen, was aber nicht wirklich funktioniert da ich dauernd an Maren und Vincent Gallo denken muß.

To be continued..

Wednesday, 23 April 2008

Technoviking VS. The Count

Pin It


When the Boogeyman goes to bed at night, he checks his closet for Chuck Norris. But when Chuck Norris crosses the street, he looks both ways for the TechnoViking!

But is the Technoviking harder than The Deadliest Man Alive??



OMG!! It's Count Dante from the Black Dragon Fighting Society. You seriously don't want to fuck with him.

Disturbing Pictures

Pin It












































































Tuesday, 22 April 2008

Monday, 21 April 2008

Where's the SexySex on supaswag??!

Pin It












Where's the SexySex on supaswag??! ..you might ask. Well, here it is. Now shut up and eat your porridge.

Great New Crumb!

Pin It

















Great new cover art for a french CD. Please tell me that there will be VINYL!! hehehe..

Friday, 18 April 2008

Give the finger to the dance-pop singer

Pin It





Give the finger to the dance-pop singer.
As she's dancing upon your paycheck.
Sales climb higher through the garbage pail sky.
Like a giant dildo crushing the sun

That's why, Pay no mind.
Sleep in slime, just got a sign.

So get out your lead pipe pipetrains.
Get out your ten foot flags.
The insects are huge and the poision's all been used.
And the drugs won't kill your day job, honey.

Wednesday, 16 April 2008

How to reach Enlightenment in this lifetime

Pin It











The world is full of suffering and stress. The cause of this suffering and stress is desires of physical instincts. If desire can be removed, and suffering and stress will be ended. Desire can be removed by following the Eightfold Noble Path: Right Views, Right Thoughts, Right Speech, Right Conduct, Right Livelihood, Right Effort, Right Mindfulness, Right Concentration.

Right Thoughts: Aspire to attain realization of Nirvana, i.e., perfect wisdom, the ultimate true permanent reality.

Right Speech: Abstain from all lying, falsehoods, evil, abusive and frivolous speech.

Right Conduct: Keep the Five Precepts:
1. Abstain from taking life
2. abstain from taking that which is not given
3. abstain from misconduct done in lust
4. abstain from lying
5. abstain from all forms of intoxication

Right Livelihood: Abstain from all evil living and all manner of ill-gotten gain or means of livelihood.

Right Effort: Abstain from all evil states of mind; foster and maintain virtuous states of mind; compassion, pity, sympathy, calmness and tranquility

Right Mindfulness: Regard everything as being impermanent, ill and corrupt: i.e., all feelings, perceptions, inclinations, consciousness, thoughts, mental states, mental images and mental activities.

Right Concentration: Foster dispassion, detachment, and revulsion for the things of the world as being decaying and impermanent. Practice aloofness from evil states of mind, from the senses and all sensations. Practice dwelling in solitude and seclusion, meditating and reflecting with singleness of mind.

Don't lie, don't kill, don't fuck around, don't steal, don't get wasted & meditate. Piece of piss, isn't it? EASY. And if you don't make it in this lifetime: Try again next time!

KungFu VS Yoga VS The Laughing Chipmunkmonk

Pin It



Tuesday, 15 April 2008

Zombie Daily

Pin It



















A zombie a day keeps the doctor away. Trust me.

Monday, 14 April 2008

Free Range Kids

Pin It


















Do you ever let your kid ride a bike to the library? Walk alone to school? Take a bus, solo? Or are you thinking about it? If so, you are raising a Free Range Kid!

One Nation Under Banksy

Pin It



















See the whole set or just a detail @ Herschell Hershey

Friday, 11 April 2008

How To Deal With Non-virtual Junk Mail

Pin It


















It is bad enough when you receive e-mail you didn’t ask for, it is even worse when companies are willing to pay the postage in order for you to get their solicitations. It's a total waste of resources and they always come in nice glossy colour print on non-recyled material. If you're sick of getting the same junk day after day, here is a simple 4 step plan to take action…

Here is the Junk Mail Action Plan!


Keith Moon Reincarnated In Korean Top 40 Drummer

Pin It

See more funny videos at CollegeHumor


Sadly no Pete Townshend reincarnation in the guitar department though.

Thursday, 10 April 2008

Evil Paintball Tank

Pin It



Can't wait to watch the tank running over Paintball players who desperately try to stop it by shooting pink paintballs at it, squashing them into the wet muddy ground of the battlefield. And of course the tank has a German WW2 design. Why? Because it's EVIL.

Wednesday, 9 April 2008

Will Paint For Subject Of Painting

Pin It

























Christine and Justin from NYC paint what they want and sell it for what the real life thing costs. You can buy "A little shopping in SoHo" for $2500.00 or "Financial Security" for $1.000.000.00. And if you're Charles Saatchi you can buy "Charles Saatchi to buy this painting" for $1.00 [that's a bit silly to make this one 1 Dollar, guys!]

Anyway.. nice idea.

Tuesday, 8 April 2008

Public Peeing For A Better Tomorrow!

Pin It


















Let the holy water flow. And remember: God is watching you.

Boys: Please piss at home. God is not interested in you.

Monday, 7 April 2008

The Born Identity

Pin It














Would be better with more blood in his face. But a great idea anyway. Cigarette can be replaced with an xxl tampon from time to time.

Saturday, 5 April 2008

Deutsch Lernen / Learning German >> Part 4 >> DER FORTSETZUNGSROMAN

Pin It

verdammt noch mal!!! hätte nicht gedacht, dass degenhardt ein so verdammt zäher kerl ist. schlitzäugiger motherfucker!!! ein - zwei - drei - vier schläge voll ins gesicht. beim fünften geht er zu boden und reißt dabei spektakulär die halbe videowand in der pornoecke mit um. ein süßlicher geruch in meiner nase. schnaps, ein bißchen urin. gott sei dank ist er nicht k.o. gegangen! er atmet schwer, hustet und spuckt. sein riesiges blutunterlaufenes mutantenauge ist jetzt weit aufgerissen - kurze pause - er glotzt mich doof an, zuckt dann wieder unkontrolliert hin und her, hämmert verzweifelt mit der rückseite seiner matschbirne gegen den linoleumboden aber der fucker hat keine chance. meine linke hand umschließt fest seinen ledernen, dürren hals. mit der rechten schlage ich noch einmal so fest ich kann gegen seine schläfe, worauf er sich wieder ein bißchen beruhigt... atmen baby, du mußt atmen... neben seinem blutigen blumenkohlohr liegt die platt gequetschte, leere hülle von einem englischen wet panties nasty. daneben - mit dem rückseite nach oben - best of horny budapest-teenies. ich sauge die elektrisierte luft ein und wieder aus, fahre währenddessen mit der freien hand über seinen hals, spüre unter meinem rechten daumen den spitzen knorpel auf und ab tanzen... du mußt atmen, baby... ich spiele eine weile damit, presse leicht dagegen, lasse wieder ein wenig lockerer und drücke ihn schließlich ganz langsam rein. es knirscht erst nur ganz leicht, dann ein lauteres, knackendes geräusch, worauf der dämliche fuck sich aufbäumt und röchelnd eine dicke ladung blutigen rotz knapp an meinem gesicht vorbeihustet. seine dürren arme und beine zucken spastisch in alle richtungen aber ich bin mit meinen knien auf seinen schultern. er kann nicht weg. er ist unter mir festgenagelt, der knochige, gelbe fuck und zappelt hysterisch, wie eine fliege auf einer nadel und gleich ist es soweit. ich reiße den kopf nach oben in die klare, kalte nacht, sauge meine lungen voll, die feste stimme von picard: "tun sie es!!!" und dann explodieren die sterne und alles um mich herum ist nur noch weißes licht - reine energie.

Ich kann keinen Tag länger in dieser Scheißvideothek arbeiten.

Ich brauche unbedingt einen Job der mich weiterbringt.

Bald bin ich Dreißig.

Alle meine Freunde, bis auf Ecki, machen was Tolleres als ich und verdienen mehr Geld.

Soll ich wirklich weiterhin die Hälfte meines Lebensunterhalts mit Ladendiebstahl bestreiten?

Ich hasse diese Stadt und meine Wohnung.

Ich hasse meine Frisur.

Wenn ich mehr Geld hätte, könnte ich mich besser ablenken und mir so eine höhere Lebensqualität vorgaukeln.

Ich sollte mal bei Maren anrufen.

Ich traue mich nicht bei Maren anzurufen.

Außerdem habe ich heute in VIETNAM lange darüber nachgedacht, wer ich - außer mir selbst oder Gott - am liebsten sein würde. Da mir keine wirklich lebenswerte real existierende Person eingefallen ist, habe ich mich kurz vor Feierabend für den ersten Offizier der Enterprise, Commander Ryker, entschieden. Also nicht so aussehen, aber den Job.
Als ich Marc abends davon am Telefon erzähle, meint er, er wäre am liebsten der Geliebte von Captain Picard. Ich versuche ihm zu erklären, dass es auf der Enterprise keinen Geliebten von Captain Picard gibt aber das ist ihm völlig egal. Er möchte einfach ein Maximum an Spaß mit einem Minimum direkter Verantwortung verbinden. Außerdem sei er schlecht gelaunt und müsse jetzt wieder ins Bett. Ok, dann unterhalten wir uns halt nicht. Tschüss, schlaf gut. Ich entscheide mich gegen Kiffen plus Fernsehen und mache statt dessen stolz ein bißchen Tai Chi. Als ich gerade bei 'Der goldene Fasan steht auf einem Bein' bin, klingelt das scheiß Telefon. Am anderen Ende ist Maren und sie hat schlechte Laune. Ohne Punkt und Komma kotzt sie mir ihre Beziehungsprobleme entgegen, erzählt mir private Sachen, die ich ihr über meine theoretische Freundin niemals erzählen würde und beendet die Litanei mit dem wunderbaren Satz "Ich glaube, ich sollte wieder alleine wohnen." Sie will dann wissen, ob ich von der Party noch gut nach Hause gekommen sei und ich sage, ganz in Gedanken an unsere gemeinsame Wohnungseinrichtung "Ja, ja, alles ganz wunderbar!" aber Maren merkt, dass ich lüge und verkündet trocken, das nächste Mal könne ich ja auch einfach zum Pennen da bleiben. Ich überlege krampfhaft, was sie damit jetzt wohl genau meint, hake aber nicht nach, sondern sage nur "Ok", wobei ich versuche dieses "Ok" möglichst verschwörerisch und bedeutungsschwanger klingen zu lassen, worauf dann allerdings Maren auch nicht weiter eingeht sondern anfängt sich über Verena zu beschweren. Mit der wäre ja wohl in letzter Zeit überhaupt nichts mehr los, früher wäre das anders gewesen und jetzt mit dem Gipsbein, da würde sie ja wohl nur noch zu Hause rumhängen. Nachdem ich zum tausendsten Mal die Geschichte meiner eingegipsten Cousine erzählt habe, bekomme ich, weil ich dummerweise total auf schlecht gelaunte Frauen stehe, einen starken, unkontrollierbaren Hormonschub und frage Maren, ob sie nicht Lust habe eine Nacht mit mir zu verbringen. Ich höre mich von einem "unmoralischen Angebot" faseln, worauf am anderen Ende der Leitung einige Sekunden lang totale Stille herrscht und bevor ich "April! April!" rufen kann, legt Maren auf.

Volltreffer , das Schiff ist versenkt. Ich sinke zu Boden, rauche dort vier Zigaretten und versuche mir ernsthaft einzureden, dass Maren bestimmt gleich zurück ruft, um mir verschämt zu gestehen, dass sie nicht habe auflegen wollen aber, überwältigt von dem Gedanken, dass ihre sexuellen Phantasien mit mir endlich wahr werden würden, wäre das wohl eine Kurzschlußreaktion gewesen und, na ja, ich solle das bloß nicht falsch verstehen, sie hätte sich einfach erst mal ein bißchen beruhigen müssen. Das Telefon bleibt still in seiner Ecke sitzen und grinst mich für den Rest des Abends hämisch an.

To be continued..

Friday, 4 April 2008

Happy Birthday!!!

Pin It
















To the drummer of Sonic Youth and Allen Ginsberg.

Monkey Business

Pin It









..and one day the monkeys will rise and kick the ass of every human idiot that uses them to make money from other human idiots. You'll see big vicious Gorillas on motorbikes roaming the streets, kicking the shit out of people while Chimpanzees play Stairway To Heaven on a cherry red double neck Gibson SG. APE!APE!APE!!!

Wednesday, 2 April 2008

Creepy Follower

Pin It

Lonely and in need to look at a Virtual Chick following your mouse, looking like a Teletubbie on E?

..imagine what Interactive Porn will look like in 10 years. YeeeeHa!

Hitler Versus Merkel

Pin It

Hitler on Twitter already has 15 followers. But that's quite rubbish compared to Angela Merkel

Where is Westerwelle if you need him?!

..and why do I waste my time with this?????????????????????????????

YOU BLOODY IDIOT! [in the words of The Prophet Mohamed]